November 4, 2022
Neuigkeiten vom Schweizer „Innovation Booster“

Von:

Jana

Zum Thema "Repair. The new normal", also „Reparatur. Die neue Normalität“ können beim Innovation Booster Applied Circular Sustainability noch bis zum 6. November Projekte eingereicht werden!

Der Innovation Booster Applied Circular Sustainability ist einer von 18 Innovationsförderern der Schweizer Bundesagentur für Innovation. Die Förderung radikal neuer Lösungen soll den Weg zu einer 100%igen Kreislaufgesellschaft ebnen. Im Rahmen der "Open Innovation Challenge" können sich Schweizer Akteure noch bis zum 6. November mit einem Projekt zum Thema "Repair. The new normal" bewerben und einen Zuschuss von 15'000 CHF erhalten. Der Innovationsförderer schreibt aber auch regelmäßig neue Kampagnen zu verschiedenen Themen aus. Es lohnt sich also auf dem Laufenden zu bleiben!

Inspiration gefällig? Diese Ideen wurden schon eingereicht:

Cyclix, ein Züricher Start-up, das Reparaturservice und Fahrradkultur fördert. Fahrradfahrer*innen und Fahrradwerkstätten werden miteinander vernetzt, um niederschwellig und schnell zusammenzufinden. Außerdem soll das Projekt einen Mentalitätswandel fördern, der Menschen dazu bewegt, Fahrräder als langfristige Investition zu sehen und diese im besten Fall an nachfolgende Generationen weiterzugeben.

Blocsy, ein Möbelhersteller aus der Schweiz, der nach dem Design Konzept der 6 Rs arbeitet: Refuse, Rethink, Reduce, Repair, Reuse and only then Recycle also Ablehnen, Umdenken, Reduzieren, Reparieren, Wiederverwenden und erst dann Recyceln.

Foto: © Innovation BoosterApplied Circular Sustainability

Weitere Beiträge

VERANSTALTUNGEN
HACKATHON "365 TAGE RADFAHREN!"
Wir wollen mit euch gemeinsam die Mobilitätskultur hacken! Dazu laden wir euch am 28.02. und 01.03.2023 zum Hackathon „365 Tage Radfahren!“ nach Berlin ein.
NEWS
VeloLAB im Podcast "Bye Bye CO₂"
Podcast "Bye Bye CO₂" über das VeloLAB, klimafreundliche Mobilität und Radkultur.
NEWS
An den großen Schrauben drehen
Isabell Eberlein gibt im Focus Magazin ein Interview über das VeloLAB.
SERVICE
Deutscher Fahrradpreis – Kreative Ideen gefragt
Die Bewerbungsphase für den Deutschen Fahrradpreis 2023 ist gestartet.
SERVICE
Neuigkeiten vom Schweizer „Innovation Booster“
Der Innovation Booster Applied Circular Sustainability ist einer von 18 Innovationsförderern der Schweizer Bundesagentur für Innovation.
KONFERENZEN
Cycling Research Board Amsterdam
Wir haben beim sechsten Cycling Research Board in Amsterdam das VeloLAB vorgestellt. Thema der Konferenz ist die Rolle des Radfahrens innerhalb sich verändernder städtischer System