September 16, 2022
Poller Design Workshop

Von:

Jana

Am 30.09.2022 laden wir die VeloLAB-Community zum Poller Design Workshop ein! Der Poller Design Workshop ist eins von sechs Projekten des VeloLABs. Ziel des Workshops ist es, Protektionselemente auf das nächste Level zu heben: Wie müssen Poller zukünftig gestaltet sein, um den Straßenbegebenheiten und –Anforderungen zu entsprechen?

Das Problem

Bei der VeloLAB-Auftaktveranstaltung im April diesen Jahres berichtete der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg ihr Problem: Sie errichten schnell erst mal eine Vielzahl temporärer Radwege und versuchen, diese dann in dauerhaft geschützte Radwege umzuwandeln. Bezüglich der Protektionselemente (Poller) haben sie bereits viel ausprobiert und sogar in Mexiko Bestellungen aufgegeben, dennoch sind sie noch nicht ganz zufrieden. Wie müssen Poller zukünftig designed sein um den Straßenbegebenheiten zu entsprechen, sicher, leicht zu reinigen zu sein und vielleicht auch noch gut im Straßenbild aussehen?

Unsere Lösung

Das Ergebnis kam auf der Veranstaltung selbst auf - ein Poller Design Workshop muss her, organisiert vom VeloLAB gemeinsam mit dem Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, der Hochschule für Gestaltung in Offenbach und dem Zweiradindustrieverband. Ziel des Poller Designs Workshop ist ein gemeinsamer ko-kreativer Entwicklungsprozess mit Praxisumfeld mitten in Berlin.

Anmeldung

Bist du Teil einer kommunalen Verwaltung und hast ähnliche Probleme, gute Poller/Protektionselemente zu finden?
Bist du Industriedesigner*in oder arbeitest du bei einer Firma, die Straßenprotektionselemente herstellt?
Bist du Student*in, Teil einer Hochschule oder Universität und hättest Interesse, an diesem Workshop teilzunehmen?

Unter fliegel@velokonzept.de könnt ihr euch für den Workshop anmelden oder euch bei Fragen melden.

Wir würden uns sehr freuen, euch beim Poller Design Workshop dabei zu haben, um gemeinsam am Poller Design zu arbeiten und einen Beitrag zu sicherer Mobilität zu leisten!

Falls ihr keine Zeit habt, aber gerne mehr über die Ergebnisse des Workshops und weitere Projekte erfahren wollt, könnt ihr unseren VeloLAB Newsletter abonnieren.

 

Weitere Beiträge

VERANSTALTUNGEN
HACKATHON "365 TAGE RADFAHREN!"
Wir wollen mit euch gemeinsam die Mobilitätskultur hacken! Dazu laden wir euch am 28.02. und 01.03.2023 zum Hackathon „365 Tage Radfahren!“ nach Berlin ein.
NEWS
VeloLAB im Podcast "Bye Bye CO₂"
Podcast "Bye Bye CO₂" über das VeloLAB, klimafreundliche Mobilität und Radkultur.
NEWS
An den großen Schrauben drehen
Isabell Eberlein gibt im Focus Magazin ein Interview über das VeloLAB.
SERVICE
Deutscher Fahrradpreis – Kreative Ideen gefragt
Die Bewerbungsphase für den Deutschen Fahrradpreis 2023 ist gestartet.
SERVICE
Neuigkeiten vom Schweizer „Innovation Booster“
Der Innovation Booster Applied Circular Sustainability ist einer von 18 Innovationsförderern der Schweizer Bundesagentur für Innovation.
KONFERENZEN
Cycling Research Board Amsterdam
Wir haben beim sechsten Cycling Research Board in Amsterdam das VeloLAB vorgestellt. Thema der Konferenz ist die Rolle des Radfahrens innerhalb sich verändernder städtischer System